Fragen über Strandhäuser

Gibt es Last-minute Strandhäuser?

Ja, sicher! Warten Sie bitte nicht zu lange, die beliebten Strandhäuser sind oft schnell ausgebucht. Ob
es noch freie Häuser gibt, finden Sie auf der nachstehenden Seite:

LAST-MINUTE STRANDHÄUSER 2018

Von März 2018 bis Oktober stehen die meisten Strandhäuser wieder am Strand.

Es gibt zwei Orte, wo die Strandhäuser stehen bleiben können: Strandhaus Hoek van Holland en Strandhaus Kamperland

Wir arbeiten gerade aktiv an einem neuen Buchungssystem, so dass Sie Ihre Buchungen bald mit
einem einfachen Klick bestätigen können. Auf der Website von Strandhuisjes Nederland gibt es
inzwischen immer mehr zur Verfügung stehende Strandhäuser.

Was ist an einem Strandhaus so toll?

Übernachten im Strandhaus ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wichtige Punkte, die in positiven Bewertungen genannt werden:

  • Sonnenuntergang
  • Sonnenaufgang (mindestens genauso schön)
  • Eigene Strandterrasse
  • Frühstücken
  • Frischluft genießen
  • Beim Frühstück die ersten Sonnenstrahlen genießen
  • Mit dem Rauschen des Meeres einschlafen
  • Romantisch und einzigartig
  • Der Ruhe, die man genießen kann nach einem anstrengenden Tag, wenn die letzten Badegäste den
  • Strand verlassen haben
  • Und selbstverständlich: Sonne, Meer und Strand

Besteht die Möglichkeit, ein Strandhaus nur für eine Nacht zu mieten?

Leider nicht, die Strandhäuser werden pro Wochenende, Kurzwoche oder Woche vermietet. In der Hauptsaison beträgt die Mindestmiete oft eine Woche.

Die Strandhäuser in Cadzand-Bad sind schon ab 2 Nächten zu mieten und im Sommer pro Wochenende oder Kurzwoche.

Warum gibt es in Hoek van Holland größere Strandhäuser?

Es gibt nur einen Ort an der Nordsee, an dem Sie etwas größere Strandhäuser finden: in Hoek van
Holland. An diesem Strand, zwischen verschiedenen Strandpavillons und einer viel befahrenen
Schifffahrtsroute gelegen, gelten die normalen Strandregeln nicht. Aus den vielen Kommentaren geht
hervor, dass die Strandhäuser auch in der Vor- und Nachsaison und selbst im Winter sehr zu
empfehlen sind.

Ein gut eingeteiltes und gemütliches Strandhaus ist so, wie es sein sollte! Oft kann man schon im
März die ersten Sonnenstrahlen auf der Strandterrasse genießen oder einen schönen
Frühlingsspaziergang machen. Im Winter und bei stürmischem Wetter kann mehr Platz und Luxus
aber sehr angenehm sein. Sturm auf der Nordsee ist immer wieder faszinierend zu sehen. Meist
dauert es dann nicht lange, bis man wieder einen schönen Strandspaziergang machen kann oder
einen Drachen steigen lassen kann.

Gibt es zu viele Strandhäuser?

Seit 2010 findet man in verschiedenen Orten entlang der niederländischen Küste vermietbare
Strandhäuser. Privatstrandhäuser gibt es schon seit Jahrzehnten. Es war sowieso schwierig die
Genehmigung für zeitweilige, mobile Strandhäuser zu bekommen. Mit Inkrafttreten des
niederländischen Kustpaktes 2017 wurden noch mehr Regeln aufgestellt. 
In den Niederlanden ist alles sehr gut organisiert. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Strandhäuser
von ziemlich beschränkter Größe die an bestimmten Orten errichtet werden. In den sogenannten
Erholungsgebieten am Strand. 
Es gibt nicht so viele Strandhäuser, wie man denkt. Nur 1% der Nordseestrände wird für vermietbare
Strandhäuser genutzt. Eingeschlossen sind selbstverständlich auch die dazwischenliegende
Abstandsflächen und die Strandhäuser an der Westerschelde (Mündung der Nordsee).
BILD: STRAND MIT STRANDHÄUSER ZUR MIETE 2017

aantal strandhuisjes 2017

 
Unsere Meinung: Strandhäuser ja, aber nicht zu viele. In den Niederlanden ist alles gut organisiert.
Gemütliche, gut eingeteilte Strandhäuser, zum Vermieten. Jeder, der möchte, kann hier also
übernachten. Dabei stehen die Strandhäuser an den richtigen Stellen – entlang der Strände in den
Erholungsgebieten.
Die Küste größtenteils verbauen? Das wird nicht passieren!
Ab 2017 gibt es fast keine großen Änderungen. Das verdankt man vor allem dem Kustpakt. In diesem
Vertrag steht ein wichtiges Ziel: Der Strand soll in seiner Schönheit erhalten bleiben. Aber einige
Strandhäuser würden sicher nicht schaden.
Weitere neue Strandhäuser gibt es nur an bestimmten Orten. Die maximale Anzahl ist beschränkt
und die Größe ist genau vorgeschrieben. Die 2-Prozentgrenze wird im 21. Jahrhundert wahrscheinlich
nicht erreicht.

In einem Strandhaus verbringt man eine angenehme Zeit und lernt nebenbei, den Strand, die Natur
und das Meer zu schätzen.

Braucht es immer schönes Wetter?

Strandhäuser sind bei jedem Wetter schön

Bei dem Wort Strandhaus denkt man natürlich an Sonne, Meer und Strand. Aber in einem
Strandhaus kann das ganze Jahr über Urlaub gemacht werden.

Einige Kommentare:
”Gleich die ersten Tage hatten wir ziemlich harten Sturm. Die tosende, schäumende Brandung ist
einfach klasse. In den letzten Tagen hatten wir schönes warmes Wetter.”

”Diesmal hatten wir herbstliches Wetter, aber es war einfach schön, wieder da zu sein und die
Frischluft zu genießen. Wir kommen gerne nächstes Jahr wieder.”

”Ein Luxusferienhaus direkt am Strand ist bei jedem Wetter super!”

”Wir haben unsere Zeit hier wirklich sehr genossen, die Aussicht war phänomenal! Wir haben die
Natur, die Sonne, die gute Luft und das Meer, den Wind und Regen und Gewitter – kurzum den
ganzen Urlaub sehr genossen.”

Die meisten Strandhäuser gibt es von März bis Ende September. In der stürmischen Nachsaison
werden sie vom Strand geholt und im Winterlager untergestellt. Sehen Sie hier die ganzjährigen
Strandhäuser.

Was geschieht mit den Häusern im Winter?

In den Wintermonaten werden die Strandhäuser wegen Sturmgefahr vom Strand geholt. Wenn das
Wasser zu hoch steigt, werden die Deiche überspült. Die Häuser werden in einem Stück auf den
Tieflader gesetzt und zum Winterstellplatz transportiert.

Wo gibt es ganzjährigen Strandhäuser?

Es gibt zwei Orte, wo die Strandhäuser stehen bleiben können. In Hoek van Holland und im Seeländischen Kamperland.

Eine andere Möglichkeit wäre das neue Beach Resort Punt-West‘. Nahe der Nordsee und am großen Salzwassersee mit Strand gelegen.

In einem Strandhaus kann man das ganze Jahr über Urlaub machen. Sehen Sie hier die ganzjährigen Strandhäuser. Also Herbstferien, Weihnachten und Silvester.